Evergore kehrt bald zurück

 

Responsives Design: Unsere neue Website enthält Layoutabstufungen für die gängigsten Bildschirmauflösungen. Die Darstellung hält sich an Fenster- und Schriftgröße des Browsers. Dies ist noch nicht die finale Version, weitere Überarbeitungen und Optmierungen folgen.

 

Inzwischen lief die erste Testwelt erfolgreich auf dem Server. Damit ist die Core Engine bereits kompatibel zur neuen Umgebung.
Die Website, also der Login und das Drumherum, hingegen nicht. Die Programmierarbeit daran ist jetzt angelaufen.

 

Wir haben auf dem Server ein neues, topaktuelles Linux eingerichtet. Bei der Konfiguration bedienen wir uns zum ersten Mal kommerzieller Tools. Die haben natürlich ersteinmal Einarbeitung erfordert, doch dafür können wir den Server viel besser überwachen, absichern und langfristig aktuell halten.

 

Liebe Community,
wir müssen euch leider eine traurige Mitteilung machen.
In der Nacht vom 25. auf den 26. Januar ist Evergore erneut von Hackern angegriffen worden. Dabei wurden Teile unserer Datenbanken gelöscht bzw. verschlüsselt. Es gibt Backups, aber wir können nicht guten Gewissens den Betrieb wieder aufnehmen, ohne sicher zu sein, dass morgen nicht ein neuer Angriff stattfinden wird.
Schweren Herzens sehen wir uns dazu gezwungen, Evergore bis auf Weiteres abzuschalten und die Software grundlegend zu überarbeiten.
Vielen Dank, dass ihr uns all die Jahre die Treue gehalten habt und uns zuletzt beim Weltenstart von Ikandur so fantastisches Feedback zu den Neuerungen gemacht habt.
Wir hoffen natürlich, dass ihr auch nach einem Relaunch wieder vorbeischauen werdet. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir jedoch leider nicht sagen, wann es soweit sein könnte.
Derweil sind wir für euch erreichbar in Discord (https://discord.gg/cDEcNnA) oder per Mail.
Euer EG-Team
Impressum